Über uns > Schule ohne Rassismus

Für Mut, gegen Rassismus

Die Dr. von Morgenstern Schulen sind Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage. Unsere Schülerinnen, Schüler und unser Mitarbeiterteam bilden eine Gemeinschaft gegen Diskriminierung, Mobbing und Gewalt. Isabel Edvardsson, mehrfache deutsche Meisterin in den Standardtänzen, ist unsere Projektpatin.

Unsere Schulprojekte

Um Diskriminierung ein Bein zu stellen, haben wir eigene Ideen entwickelt und sie in Schulprojekten umgesetzt:

Wir haben ein multikulturelles Buffet organisiert, um mit den Spenden eine Schule und ein Waisenhaus in Monrovia in Liberia zu unterstützen.

Gemeinsam mit der Braunschweiger Grundschule Bürgerstraße haben wir den 20-minütigen Film „Moby Dick“ gedreht, damit Mobbing unter Kindern schon im Grundschulalter keine Chance hat.

Aus Hunderten Bildern mit Augen, Ohren und Mündern haben wir ein einzigartiges Mosaik geschaffen. Die Bilder stammen von unseren Schülerinnen und Schülern, von unserem Lehrerteam und von Jugendlichen aus Liberia. 

Mit bunten Abdrücken unzähliger Hände haben wir verdeutlicht, dass alle Menschen zusammengehören. Unsere Spenden aus dieser „Hand in Hand“-Aktion gingen an eine Schule in Indien.

Wir haben Spielsachen und Lernmaterialien für Flüchtlingskinder gesammelt. Verpackt in 30 Kartons gingen sie an die Flüchtlingshilfe in Peine.

Gegen Kinderarmut: Wir haben wieder fleißig gesammelt und die Aktion Weihnachten im Schuhkarton unterstützt – mit 30 weihnachtlich verpackten Kartons, die wir bei der AStA-Servicestelle der TU Braunschweig abgaben.

 

 

Große Gemeinschaft gegen Mobbing und Gewalt

Isabel Edvardsson ist unsere Projektpatin

Standorte

Schule Braunschweig

Freisestraße 14
38118 Braunschweig
Tel 0531 58 118-0
info@morgenstern-schulen.de

Schule Lüneburg

Dorette-von-Stern-Straße 6
21337 Hansestadt Lüneburg
Tel 04131 789 509-0
info.LG@morgenstern-schulen.de